Marko Besenlehner

Frankenstein‘s (Media-)Monster

Mit 5 Jahren stand Marko bereits am Spielfeld und begann Handball zu spielen – und nun dürfen Erwin und Denise sich an seinem Körper vergehen um jeglichen Verbrauch, diverse Kompensations-Reaktionen, Baustellen, Angewohnheiten usw. unter die Lupe zu nehmen und zu verbessern.
Mit viel Literatur, intensiven Recherchen, Selbstexperimenten, regelmäßigem Sport und unzähligen persönlichen Gesprächen mit Wissenden wie Denise und Erwin, macht sich der Media-Primat selbst ein entsprechendes Bild rund um den Bewegungsapparat und versucht ständig zu hinterfragen, um zu erfahren. Genau, er stellt die nervigen Fragen zwischendurch im Podcast und kümmert sich um die Organisation, Web, etc!

Anregungen zu unserem Medium?:
primat@wissendasbewegt.at

Type and hit enter